Für das Videobranchenportal www.regioclips.tv hatte ich die Aufgabe, einen kurzen Clip zu schneiden:

Hier das Ergebnis: