SEO Video ähh was is in das?

Ähnlich wie bei der klassischen Suchmaschinenoptimierung gibt es auch für Youtube einige Regeln die man beachten sollte. Machen wir uns doch nichts vor, jeder der im Netz einigermaßen Geld verdienen möchte muss Besucher auf seine Seite oder Inhalte locken. Es ist eigentlich wie beim Angeln. Mal beissen die Fische und mal beißen Sie eben nicht. schnittsystemDoch was muss man tun damit man in Youtube Besucher auf seine Inhalte lockt und das auch noch organisch? Zunächst einmal muss man sich im klaren sein für welche Zielgruppe das Seo Video produzuiert werden soll. Steht das fest muss natürlich ein Idee her.

Entwickeln Sie eine Strategie für ihr SEO Video

Soll es Viral sein, soll das Video eher klassisch daherkommen oder reicht ein billiges Wackelvideeo ala the Ice Dude? Sie sollten von Ihren Fans oder auch Ihren Kunden ausgehen.

Otto und der Aal – Interview mit einem der letzten Zeesbootkapitäne von Rügen

Wenn Sie ein Frisör sind und 80 % ihrer Kunden Frauen über 50 Jahre alt sind, wäre es wohl nicht besonders klug einen Imagefilm zu produzieren der die neuesten Trends aus dem Bereich PUNK präsentiert. Hören Sie erst ihren bisherigen Kunden zu und dann entscheiden Sie bitte in welche Richtung das Se0 Video gehen soll. Ist das Video fertig müssen Sie logischerweise über einen Account bei Youtube verfügen.
Haben Sie den, dann kann es losgehn. Laden Sie ihr Video auf ihren Account bei Youtube. Erstellen Sie eine ordentliche Beschrifttung für das Video und verschlagworten Sie das Video mit den wichtigsten Tags. Schauen Sue dazu ruhig auch mal auf andere Youtubekanäle und freunden sich mit anderen Youtubern an. Damit erhöhen Sie die Möglichkeit das Ihr Video geteilt wird und von Youtube möglicherweise auch vorgeschalgen wird. Haben Sie das hinbekommen steht eigentlich nichts mehr im Wege für mehr Besucher auf Youtube. Ihr Seo Video fängt zu laufen an.